Monatsarchiv für April 2015

23. Apr 2015


Jetzt Konrad stoppen statt erweitern!

Veröffentlicht um 21:51 Uhr unter Archiv

IMG_6270-1                                       KONRADstoppen2_300dpi

Mit dem Nationalen Entsorgungsprogramm (NaPro) wird Schacht KONRAD erweitert. Die Bundesregierung will deutlich mehr und anderen Atommüll in Schacht KONRAD in Salzgitter einlagern, als beantragt und genehmigt. Sie ignoriert hiermit alle Sicherheitsbedenken, die nach wie vor gegen eine nicht- rückholbare Lagerung von Atommüll in einem alten Bergwerk bestehen. Deshalb ruft die Arbeitsgemeinschaft gemeinsam mit der Stadt Salzgitter, der IG Metall Salzgitter-Peine und dem niedersächsischen Landvolk Braunschweiger Land dazu auf, bis zum 31. Mai  gegen das Nationale Entsorgungsprogramm Einwendungen zu erheben. Zum Ausdrucken gibt es hier Unterschriftenlisten Sammeleinwendung KONRAD und den Infoflyer  Flyer NaPro-KONRAD , weitere Informationen gibt es online.

 

 

04. Apr 2015


Schacht Konrad geht uns alle an

Veröffentlicht um 16:34 Uhr unter Archiv

IMG_6286Bereits auf der Veranstaltung Ende März in SZ-Fredenberg u.a. mit dem Staatsekretär im Bundesumweltministerium Jochen Flasbarth forderte Salzgitters OB Klingebiel, dass Schacht Konrad ein Thema der Region und nicht allein von Salzgitter sei. Dort wurde bereits deutlich, dass die zahlreich anwesenden Konradkritiker aus der Region sich vehement gegen die Inbetriebnahme von Schacht Konrad als Atommüllendlager wehren werden, dies besonders unter dem Eindruck der kürzlich bekannt gewordenen Erweiterungspläne im Entwurf für ein Nationales Entsorgungsprogramm (NaPro), das u.a. die Erweiterung von Konrad um das Doppelte des einzulagernden Volumens vorsieht.

In den Osterferien kündigte die Bundesregierung nun an, dass die Öffentlichkeit bis zum 31. Mai 2015 die Gelegenheit habe, zum Nationalen Entsorgungsprogramm Stellung zu nehmen (Bundesanzeiger-NaPro-Auslegung).

Es ist jetzt also an der Zeit, sich mit Weiterlesen »