03. Jan 2015


„Durchstarten statt ausbremsen!“

Veröffentlicht um 23:43 Uhr unter Archiv

Der Asse II-Koordinationskreis, Zusammenschluss von Bürgerinitiativen, Gruppen und Einzelpersonen gegen die Flutung der Asse, lädt ein zu:

      Information und Diskussion

       am Mittwoch, 7.1.2015

             um 19 Uhr

         in Wolfenbüttel

Gemeindezentrum St. Thomas, Jahnstraße 1

   mit Dr. Frank Hoffmann u.a.:

Räumung des Atommüll-Lagers Asse II:

Das Jahr 2015 wird ein Jahr besonderer Weichenstellungen für die Rückholung des Atommülls aus der Asse werden. Daher ist kritische öffentliche Aufmerksamkeit von großer Bedeutung. Der Asse II-Koordinationskreis wird anhand verschiedener aktueller Beispiele verdeutlichen, wo in der letzten Zeit gebremst wurde und durch welche Maßnahmen eine Beschleunigung der Rückholung möglich ist.