09. Jun 2012


Unterschriftenaktion ASSE-ALARM gut angelaufen

Veröffentlicht um 19:41 Uhr unter Archiv

Auf breite Zustimmung ist die neue Unterschriftensammlung im Rahmen der Asse-Alarm-Kampagne in Sickte gestoßen. Knapp 100 Unterschriften sammelten Mitglieder der BASA an ihrem ersten Infostand am Samstag, 9.6. vor demEinkaufszentrum. „Für den Anfang ganz ordentlich, wir hoffen, diese Zahl am folgenden Samstag am Stand deutlich zu steigern“, so Ulrike Jacob-Praël von der BASA. Nachdem nun die aktuelle Asse-Alarm-Zeitung nahezu flächendeckend in der Samtgemeinde verteilt wurde, hoffen wir auf viele weiter Unterschriften und vor allen Dingen dass viele Mitbürger und Mitbürgerinnen die Gelegenheit nutzen, im Kollegen- und Freundeskreis Unterschriften gegen die Flutungspläne des BfS zu sammeln. Dazu sind Blanco-Listen auf der http://www.asse2alarm.de/index.htm Seite als download vorrätig oder können auch direkt über die BASA basa-sickte(at)web.de bezogen werden. Die Unterschriftenlisten können entweder direkt ans Umweltzentrum in Braunschweig, Ferdinandstr.7 geschickt werden oder im Radladen in Sickte sowie bei den BASA-Mitgliedern abgegeben werden.